Angebote zu "Left" (4 Treffer)

Kategorien

Shops

Leave, left, left
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Titel dieses Sammelbandes - Leave, left, left - wurde inspiriert von Jenny Erpen-becks Roman Gehen, ging, gegangen (2015), mit dem die Autorin auf aktuelle Fluchtbewegungen nach Deutschland reagierte. Überdies verweist die temporale Konjugation des Verbs to leave auf die unterschiedlichen Zeitlichkeiten einer Flucht, die von dem Entschluss zu gehen über die Passage bis zur Ankunft im Zielland reicht. Kommen Geflüchtete in einem Land an, dann wird aus dem leave die Perfektform left, also eine aus Perspektive der vollendeten Gegenwart abgeschlossene Handlung, die in der Vergangenheit liegt. Diese Vergangenheit ist jedoch nicht unbedingt endgültig und kann sich jederzeit wieder ändern, wenn etwa Geflüchtete in ihr Geburtsland zurückkehren oder Migrant innen zwischen ihrer neuen und alten Heimat pendeln.Flucht und Migration sind also prozesshaft und besitzen eine individuelle Temporalität, die für die wissenschaftliche Auseinandersetzung elementar ist. In einer interdisziplinären Ausrichtung befragt die Publikation das Verhältnis der Künste zur Migration und vice versa: Wie reagieren Musik, bildende Kunst und Theater in Gegenwart und Geschichte auf grenzübergreifende Ortsverlagerungen, auf Dislokation und Transmigration?

Anbieter: buecher
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Leave, left, left
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Titel dieses Sammelbandes - Leave, left, left - wurde inspiriert von Jenny Erpen-becks Roman Gehen, ging, gegangen (2015), mit dem die Autorin auf aktuelle Fluchtbewegungen nach Deutschland reagierte. Überdies verweist die temporale Konjugation des Verbs to leave auf die unterschiedlichen Zeitlichkeiten einer Flucht, die von dem Entschluss zu gehen über die Passage bis zur Ankunft im Zielland reicht. Kommen Geflüchtete in einem Land an, dann wird aus dem leave die Perfektform left, also eine aus Perspektive der vollendeten Gegenwart abgeschlossene Handlung, die in der Vergangenheit liegt. Diese Vergangenheit ist jedoch nicht unbedingt endgültig und kann sich jederzeit wieder ändern, wenn etwa Geflüchtete in ihr Geburtsland zurückkehren oder Migrant innen zwischen ihrer neuen und alten Heimat pendeln.Flucht und Migration sind also prozesshaft und besitzen eine individuelle Temporalität, die für die wissenschaftliche Auseinandersetzung elementar ist. In einer interdisziplinären Ausrichtung befragt die Publikation das Verhältnis der Künste zur Migration und vice versa: Wie reagieren Musik, bildende Kunst und Theater in Gegenwart und Geschichte auf grenzübergreifende Ortsverlagerungen, auf Dislokation und Transmigration?

Anbieter: Dodax
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
VALIS
27,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

The first book in Philip K. Dick's final trilogy (followed by The Divine Invasion and The Transmigration of Timothy Archer), VALIS encapsulates many of the themes that Dick was obsessed with over the course of his career. A disorienting and bleakly funny novel, VALIS (which stands for Vast Active Living Intelligence System) is about a schizophrenic man named Horselover Fat (who just might also be known as Philip Dick); the hidden mysteries of Gnostic Christianity; and reality as revealed through a pink laser. VALIS is a theological detective story, in which God is both a missing person and the perpetrator of the ultimate crime. Taking place in the same universe as Dick's soon-to-be-published Exegesis, VALIS is a dense novel, but one that is absolutely essential to understanding the author's off-kilter worldview. Much like Dick himself, the reader is left wondering what is real, what is fiction, and what the price is for divine inspiration.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe